SMS zum Abstimmen und Flirten

Premium-SMS

Wer soll der nächste Superstar werden? Wie ist die Meinung zu den neusten Nachrichten? Die eigene Meinung per SMS-Voting in ein Umfrageergebnis einfließen zu lassen, kann teuer werden. Insbesondere Jugendliche lassen sich leicht mitreißen und stimmen nicht nur einmal, sondern gleich mehrmals für ihren Favoriten. Der Preis einer solchen SMS ist aber um ein Vielfaches höher als der einer herkömmlichen Kurznachricht und so summiert sich schnell ein erheblicher Betrag.

SMS-Flirtchat

Mit Aussagen wie „Nette Leute in Deiner Nähe kennenlernen“ werden nicht nur Kids zu einem SMS-Flirt animiert. Der Austausch der Nachrichten erfolgt per SMS, die allerdings mehr als gewöhnliche Kurznachrichten kosten. Der Anbieter verdient an diesen SMS und so kommt es auch vor, dass der redselige Gesprächspartner nicht die vermeintlich zugeneigte Frau aus der selben Stadt, sondern ein Mitarbeiter des Anbieters ist.

Auch über den Bildschirmtext werden manche TV-Sender für die Teilnahme an einem Chat. Der Text wird per SMS an eine Rufnummer gesendet und dann in dem Videotext angezeigt. Diese Nachrichten sind jedoch relativ hochpreisig und so kann ein kurzer Dialog auf einer solchen Plattform schnell zu einem teuren Vergnügen werden.